Zum Inhalt springen

3. Mai 2021: Bürgerbeteiligung in Garbsen: Claudio Provenzano im Dialog zum 1. Mai. 2021

Claudio Provenzano sucht den Dialog: Am Tag der Arbeit sprachen die Bürger*Innen der Stadt Garbsen mit dem Bürgermeisterkandidaten der SPD. Während der Aktion, bei der neben den traditionellen Nelken zudem Umfragekarten verteilt wurden, teilten die Menschen dem Bürgermeisterkandidaten ihre Ideen für Garbsens Zukunft mit.
Claudio Provenzano am 01. Mai 2021 Foto: SPD Garbsen

Das Ziel der Aktion besteht darin, die besten Ideen für Garbsen durch eine Befragung der Bürger*Innen zu bestimmen. Unter diesem Motto „Miteinander machen, wird mehr möglich machen“ steht auch die Kampagne von Claudio Provenzano: Sein Anliegen besteht darin, dass die Menschen nicht nur während der Kampagne, sondern auch darüber hinaus ihre Anliegen und Anregungen im Rathaus einreichen können. Auf diese Weise sollen auch solche Themen Einzug in die Stadtpolitik finden, welche bisher keine Plattform hatten.

Die Rückmeldungen gaben bereits ein erstes Meinungsbild: Am häufigsten sprachen die Menschen den Ausbau des Radnetzes sowie die Digitalisierung an den Schulen an. Die Nelken kamen obendrauf ebenso positiv an. Claudio Provenzano kommentierte dies wie folgt: „Diese Geste steht im Zeichen der Dankbarkeit für die täglichen Mühen, welche die Garbsenerinnen und Garbsener in ihren Berufen täglich auf sich nehmen. Was ich mit dem 01. Mai zum Ausdruck bringen möchte: Es ist Zeit, DANKE zu sagen. Danke an alle, die unsere Gesellschaft am Laufen halten.“

Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligungsaktion sollen nach Abschluss der Befragungen veröffentlicht werden. Weitere Informationen über die Aktion sowie über das Programm von Claudio Provenzano erhalten Sie unter kontakt@claudio-provenzano.de.

Unter der Internetadresse www.claudio-provenzano.de finden Sie weitere Informations- und Kontaktmöglichkeiten.

Pressekontakt:

Lennart Lassen

Berenbosteler Straße 91

30823 Garbsen

0179 46 21699

kontakt@claudio-provenzano.de

www.claudio-provenzano.de

Vorherige Meldung: SPD Garbsen nominiert ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Regionsversammlung

Alle Meldungen