GroKo oder NoGroKo SPD-Mitgliederversammlung vom 10.02.2018

 
Foto: SPD Garbsen
 

Lebhaft diskutierten die Mitglieder der SPD Garbsen am Samstagabend über die mögliche Fortsetzung einer Regierungsbeteiligung im Bund.

Die Bundestagsabgeordnete Caren Marks war Mitglied in der Verhandlungskommission in der der Koalitionsvertrag verhandelt wurde. Sie konnte daher auch Einzelheiten aus dem Vertrag erläutern und warb für die GroKo.
Unser Landtagsabgeordneter Rüdiger Kauroff moderierte die Versammlung und setzte sich ebenfalls für die GroKo ein. Auch einige neue SPD-Mitglieder waren anwesend und beteiligten sich an der Diskussion.

Alle waren sich einig, dass dieses eine gelungene Veranstaltung war und künftig regelmäßig über grundsätzliche Themen in Garbsen diskutiert werden soll.

Uwe Kuhn

 
180210kauroff+caren 1689Foto: SPD Garbsen
180210mitglversFoto: SPD Garbsen
 
    Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.